•  
    Leseliste
  •  
    Vogemerkt
  •  
    Rezension
  •  
    Gelesen
  •  
    Neu

Evan Currie

Odyssey 1
In die Dunkelheit

  • Autor:Evan Currie
  • Titel: In die Dunkelheit
  • Serie:Odyssey 1
  • Genre:SF
  • Einband:Taschenbuch
  • Verlag:Heyne Verlag
  • Datum:09 September 2013
  • Preis:10,99 EUR

 
»In die Dunkelheit« (Odyssey 1) von Evan Currie


Besprochen von:
 
Henry Gerlach
Deine Wertung:
(1)

 
 
Das Cover ist vielversprechend. Es ist ein Taschenbuch aber mit einem hartem Umschlag. Der Klappentext hinten verheißt Abwechslung und einen abenteuerliche Story im Sinne von Star Trek.

Der Schreibstil ist recht einfach. Aber spannend. Es beginnt auch recht interessant. Dann aber wird es zu eindimensional. Und immer die gleichen Formulieren - so oft wie in diesem Buch, wurde noch in einem einzigen "Werk", welches ich zu lesen mit anschickte *gegrinst* gelacht oder gelächelt und dann diese stereotypen Militär-Sprüche. Ab und zu ist das ja Ok - aber immerfort?
Langweilig. Und dann über hunderte (Jawohl - hunderte !) Seiten Kampfberichte. Das ist dann nicht mehr spannend, das ist dann ermüdet - man erfährt nichts über den sozialen, politischen und kulturellen Background der geschilderten Völker. Vieles erinnert zudem an Kampfstern Galactica.

Fazit
Tja - das war ja wohl nichts. Das war ein klassischer Fehlkauf. Wenn ein Buch, bei dem auf ca 90% der Seiten nur Raumschlachten und Häuserkämpfe geschildert werden genug ist - Ok. Aber für mich darf es etwas mehr Story und vor allem Hintergrund (auch zu den Personen - die waren mir auch zu einfach geschildert ) darf es schon sein, denn das vermisste ich in diesem Buch sehr schmerzlich.